IAM mit OGiTiX unimate

IDENTITY & ACCESS MANAGEMENT
IM GESUNDHEITSWESEN

Medizinische Einrichtungen unterliegen einer Vielzahl gesetzlicher Vorgaben zum Schutze sensibler Informationen und Patientendaten. Moderne medizinische Versorgung erfordert moderne digitale Technologie. Identity und Access Management Lösungen helfen bei der Absicherung von Daten und minimieren so Sicherheitsrisiken.

OGiTiX unimate

Identity & Access Management für Kliniken und das Gesundheitswesen

Eine Identity & Access Management-Lösung ist im Umfeld des Gesundheitswesens unabdingbar. Mit OGiTiX unimate IAM-Lösungen sorgen Sie für ein hohes Sicherheitsniveau und garantieren die Einhaltung von Compliance-Vorschriften wie BSI-KritisV, B3S, PDSG oder DSGVO. Sie haben Ihre digitalen Identitäten sicher im Griff und bilden so die Grundlage für wertschöpfende Digitalisierungs- & Modernisierungsvorhaben. Denn ganz nebenbei entlasten Sie Ihre IT durch Automation kurzfristig und nachhaltig!

Datensicherung nach B3S und PDSG

Stets passgenaue Zugriffsrechte durch Einhaltung des Least-Privilege-Prinzips mit Identity Lifecycle Management. Jederzeit Auskunftsfähig durch Berichte auf Knopfdruck und revisionssichere Berechtigungsaudits. Automation inkl. befristeter und zeitgesteuerter Aktionen reduzieren menschliche Fehler. Digitale Prozesse inkl. 4-Augen-Entscheidungen sorgen für Prozesskonformität by Design.

Grundlage für Digitalisierung 

Stets aktuelle digitale Identitäten sind ein Muss für jede Digitalisierung! Rollen und Zugriffskontrollmatrixen sorgen für Richtlinienkonform verwaltete Zugänge und Zugriffe. Das Identity Lifecycle Management gewährleistet jederzeit aktuelle Vorgesetzten- und Genehmigungsstrukturen durch lückenlos verwaltete Personen- und Organisationsdaten. Durchgängige Datenqualität in allen Anwendungen und Subsystemen.

Automation schafft Freiräume

Die automatisierte Verwaltung von Zugängen und Zugriffen im AD, SAP (i.s.h.med), ORBIS, Exchange oder M365 und eine durchgängige Datensynchronisierung un Subsystemen entlastet die IT von Routinetätigkeiten. Self-Services mit digitalen Genehmigungsprozessen oder Password-Funktionen sind 24/7 vollautomatisiert verfügbar und gewährleisten eine Arbeitsfähigkeit der wertvollen Belegschaft. Freiräume für wertschöpfende KHZG-Projekte werden damit freigesetzt.

Auszug per Klick

IAM Kalkulator

IAM-KOSTEN & ERSPARNISSE BERECHNEN

Mit unserem IAM-Rechner erhalten Sie eine genaue Aufstellung der Kosten (einmalige Investition, Implementierung, Betriebskosten & Lizenzen) und der zu erwartenden Kosteneinsparungen der ersten 3 Jahre.

OGiTiX unimate

UNSERE REFERENZEN!

"KRITIS SOLL KRITISCHE INFRASTRUKTUREN SCHÜTZEN, UM RISIKOPOTENTIALE FÜR MENSCHEN ZU VERRINGERN. DIES ERFOLGT ÜBER DEN TECHNISCHEN SCHUTZ DER INFRASTRUKTUREN."

ORBIS Schnittstelle

KIS-INTEGRATION DURCH ORBIS-SCHNITTSTELLE

Die OGiTiX unimate ORBIS Schnittstelle bindet Dedalus ORBIS in modulare IAM-Lösungen ein und automatisiert die User Lifecycle Prozesse von Eintritt- über Änderungen bis zum Austritt einer Person in Ihrem Unternehmen. Sie integriert Zielsysteme und Datenquellen und bietet eine systemübergreifende und automatisierte Provisionierung von Benutzern und Zugriffsrechten.

Identity & Access Management

UNIMATE: MODULAR, INVESTITIONSSICHER, MITWACHSEND

OGiTiX bietet mit dem 'Think Big. Start Small' - Prinzip einen einfachen, schnellen und preiswerten Start in das Identity & Access Management. Durch die Möglichkeit des modularen Ausbaus wird eine langfristige Investitionssicherheit gewährleistet. Die OGiTiX unimate Lösung bietet die Zusammenstellung aus den Modulen:
User Lifecycle Management, Role-Based-Management, Passwort Reset Management, Privileged Access Management und Project Team Access Rights Management.
Mehr erfahren

Anforderungen erfüllen

IT-SICHERHEIT UND COMPLIANCE IM KLINIKUMFELD

Gerade im Klinikumfeld sind die Sicherheitsanforderungen für sensible Daten hoch. Durch die automatische Provisionierung von Benutzer & Identitätsdaten erhöhen Sie die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben wie das PDSG, Patientendaten-Schutz-Gesetz und die klinikspezifischen Sicherheitsstandards (B3S). Die zyklische Inventarisierung und regelbasierte Übertragung sorgt zudem für einheitliche Personen-, Organisations- und Berechtigungsdaten in allen Systemen und ist jederzeit lückenlos nachvollziehbar.

Quick View

DAS UNIMATE IDENTITIY & ACCESS MANAGEMENT

Kostenloses Whitepaper

LEITFADEN ZUR BSI-KRITIS VERORDNUNG

In unserem Ratgeber geben wir Ihnen neben der Einleitung zur BSI-Kritisverordnung die konkreten Anforderungen an das User- & Rechte-Management sowie entsprechende Lösungsansätze.

OGiTiX Identity & Access Management

NEMEN SIE KONTAKT ZU UNS AUF

Web-Seminar
Modulares Identity & Access Management
Kostenlos teilnehmen

Whitepaper
Einsparpotentziale von IAM-Lösungen
Kostenlos downloaden

JumpStart-Workshop
Workshop zur Ermittlung Ihres IAM-Zielbildes
Mehr erfahren