IAM für hybride MS365-Umgebungen

IDENTITY & ACCESS MANAGEMENT UND DIE MS365 CLOUD

Hybride AD-Umgebungen inkl. Microsoft 365 Services wie Exchange, SharePoint und Teams sind heute ein De-Facto-Standard. Verantwortliche stehen vor der Herausforderung, Zugriffsrechte in hybriden IT-Umgebungen sicher zu verwalten. Erfahren Sie in unserem Ratgeber und Web-Seminar, wie Sie Datensicherheit, Compliance und die Flexibilität für Anwender vereinen.

Microsoft365 Ratgeber

IAM trifft MS365 – Alle Zugriffsrechte in hybriden Cloud-Umgebungen unter Kontrolle

  • • Die Microsoft 365 Cloud und der mündige User: Herausforderungen im Berechtigungsmanagement
  • • Drei Wege für den Spagat der Selbstverwaltung und Kontrolle
  • • Lösungen mit modularem Identity & Access Management von Identity Lifecycle über Self-Services bis zur Rezertifizierung
  • • Wie die SPIEGEL-Gruppe IAM von SAP bis MS365 realisiert hat
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kundenbericht & Video

SPIEGEL-Gruppe Mit unimate von IAM bis in die Cloud

Angefangen hat alles vor bereits 10 Jahren mit dem Einsatz von unimate als zentrale Identitäts- & Berechtigungsverwaltung der Verlagsgruppe. Unser Motto „Think Big - Start Small“ hat sich hier absolut bewährt und ist ein sehr gutes Beispiel für unsere modularen Identity & Access Management-Lösungen.

  • Effizienter arbeiten durch automatisiertes Benutzer- & Berechtigungsmanagement
  • Effizienter in die Cloud durch aktuelle und konsolidierte Benutzerdaten
  • SAP als HR-Datenquelle für automatisierte Lifecycle-Prozesse
  • Ein Joiner-Prozess mit bis zu 15 Zielsysteme läuft heute in 30 Minuten durch
  • Wie unimate ganzheitliche IAM-Prozesse bis in die MS365-Cloud orchestriert

„Durch die Offenheit und Anpassungsfähigkeit von OGiTiX unimate, sind wir einfach sicher, auch zukünftige Anforderungen ohne große Klimmzüge abdecken zu können!“, so Stephan Hardt, Leiter Digital Workplace beim SPIEGEL-Verlag

Web-Seminar

Identity & Access Management trifft Microsoft 365

Wie lassen sich die widersprechenden Philosophien der Selbstverwaltung
und Kontrolle vereinigen und konkrete Lösungen realisieren?

Microsoft 365 stellt den Anwender in den Mittelpunkt und will so die effiziente Zusammenarbeit fördern. Ein IAM-System hingegen steht für regelbasierte Verwaltung und Kontrolle von Zugriffsrechten und sorgt so für die Einhaltung von Compliance, Datenschutz und Security.

Drei Lösungsansätze für den Spagat zwischen Selbstverwaltung und Kontrolle

Erfahren Sie mehr in unseren Web-Seminar " Microsoft 365 trifft IAM" – Jetzt anmelden!