Übersicht gewinnen und Richtlinien einhalten mit den richtigen Reports.

Schaffen Sie Transparenz und Sicherheit durch OGiTiX unimate.

Haben Sie Handlungsbedarf?

  • Sie müssen Informationen über Zugriffsberechtigungen an die Revisionsabteilung, den Wirtschaftsprüfer oder ähnliche Auditoren liefern.
  • Ihre Fachbereiche möchten Auskunft über die aktuellen und historischen Zugriffsrechte der Mitarbeiter.
  • Die Provisionierung von Zugriffsrechten an bestehende Konten läuft nach einem unsicheren und kaum nachvollziehbaren Prozess.

Ihre IT ist mehr als ein Bereitsteller von Infrastruktur. Sie muss auch belegen, dass sie die Auflagen im Rahmen von Corporate Governance und Compliance einhält. Neben Wirtschaftsprüfern und externen Auditoren fordern auch Fachbereiche Informationen über die Zugriffsberechtigungen von Mitarbeitern. Mit OGiTiX unimate erhalten Sie in wenigen Schritten einen fundierten Report über die aktuellen und historischen Zugriffsrechte ihrer Mitarbeiter.

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat zum Thema Konzeption und Sicherheit in der Informationstechnik Empfehlungen und Maßstäbe erarbeitet. Darin finden sich viele Maßnahmen bezüglich des sicheren Umgangs mit Zugriffsrechten.

Das Access Rights Management auf Basis von OGiTiX unimate richtet sich genau an diesen Maßstäben aus. Damit sorgt OGiTiX unimate für die Einhaltung der Richtlinien und legt auch die Basis für eine Zertifizierung nach ISO 27001. Darüber hinaus gewinnen Sie eine nachhaltige Entlastung der IT durch Compliance-Reports, die gezielt für den jeweiligen Fachbereich als Self Service freigegeben werden können.

Haben Sie Handlungsbedarf? Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne Jetzt Anfragen!

Die OGiTiX unimate Compliance-Reports liefern keine endlosen Datenlisten, sondern beantworten die wichtigen Fragen nach Art, Herkunft und Historie der Zugriffsberechtigungen:

  • Art: Wer hat welche Zugriffsrechte auf welche Ressourcen?
  • Herkunft: Wer hat diesen Zugriff beantragt, genehmigt und / oder freigeschalten? Welcher Grund wurde angegeben?
  • Historie: Seit wann besteht bzw. in welchem Zeitraum bestand die Berechtigung?

Das Access Rights Management von OGiTiX unimate wird ergänzt durch Self Services für die interaktive Beantragung von Zugriffsberechtigungen. Sie bestimmen, welche Zugriffsziele beantragt werden können, die Services beinhalten sowohl Anfrage- und Genehmigungsverfahren als auch die automatische Provisionierung der Zugriffsberechtigungen. Alles läuft automatisch und obliegt einer vollständigen Protokollierung.

Ihre Vorteile

  • Sie sind konform mit den Sicherheitsrichtlinien gemäß dem BSI Grundschutz und können externen Auditoren (z.B. Wirtschaftsprüfern) auf Knopfdruck die gewünschten Informationen liefern
  • Sie entlasten Ihre IT durch individuelle Self Service Reports für die Fachbereiche
  • Sie erhalten Sicherheit und Transparenz durch standardisierte Services für die Vergabe von Zugriffsrechten

Reports für Revisionsabteilung, Wirtschaftsprüfer oder andere Auditoren